Gala – Von einem anderen Stern

Kategorie: Zeitschriften

Lena Meyer-Landrut ist der derzeit in vieler Munde. Die Songs zu ihrem neuen Studioalbum „Stardust“ hat sie überwiegend selbst geschrieben und betritt damit Neuland. Gala lud die junge Sängerin, deren Karriere 2010 mit dem Eurovisions Song Contest und dem Hit „Satellite“ startete, zum exklusiven Modeshooting und sprach mit ihr „über Erfolge, Träume und einen verlorenen Koffer“. Stefan Raab, der die 21 jährige damals entdeckte, hatte keine Aktien am neuen Album, dennoch hat sie ihn nach seiner Meinung gefragt als das erste eigene Werk fertig war. Im Februar startet eine kleine Clubtour. Die fernere Zukunft stellt sich Lena aber ruhiger vor. In zwanzig Jahren möchte sie einen Bauernhof haben mit vielen Tieren und mindestens drei Kindern. „Von einem anderen Stern“ ist die junge Dame sowohl in der für Gala präsentierten Mode als auch in ihrer neuen Rolle als Künstlerin.

„Wie viel ist die Liebe wert…“ fragt sich Gala beim Anblick allzu großer Verlobungsringe an den Händen von berühmten Damen. Allen voran hat der Ring von Jennifer Aniston – er wird teilweise auf eine halbe Million US Dollar geschätzt – eine Grundsatzdiskussion ausgelöst. Wie groß, teuer und protzig darf ein Liebesgeständnis dieser Art sein?

Außerdem: Macht Lindsay Lohan ihre Familie zu schaffen. Martina Hill, bekannt für ihre Heidi-Klum-Parodien, sowie David Garret sind für Gala im Interview.

Bild: @ zeitschriften-cover.de

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

Required

Will not be published. Required

Optional