Gala – „Jetzt kann ich wieder freier leben!“

Kategorie: Aktuelles

„Es wurde viel gelogen“, so Bettina Wulff im exklusiven Interview mit Gala und in der Story der Woche. Nach dem Rücktritt ihres Mannes vom Bundespräsidentenamt, war es Zeit für sie einige Angelegenheiten klarzustellen, die in der Vergangenheit über sie verbreitet wurden. Angelegenheiten, die sie lange aus Respekt gegenüber der Position ihres Gatten hinnahm und nun nicht länger hinnehmen möchte – sie will reinen Tisch machen. „Ich hatte das Gefühl, für meine Familie und für meine Kinder die Dinge ins rechte Licht rücken zu müssen“, so Frau Wulff. Hierfür arbeitete sie vor allem an ihrem Buch „Jenseits des Protokolls“, das diese Woche in den deutschen Handel kam. Ebenso wehrte sie sich juristisch gegen die Gerüchte, sie wäre früher eine Prostituierte oder Escorte-Dame gewesen. Insbesondere der TV-Moderator Günther Jauch sowie Google müssen sich nun vor Gericht verantworten. Jetzt blickt die ehemalige First Lady positiv in die Zukunft – kann wieder freier leben.

Ebenso im Exklusiv-Interview, hier dagegen im Doppel – Til und Luna Schweiger. „Mein Papa ist unglaublich“, meint die 15jährige Tochter des bekannten deutschen Schauspielers, mit dem sie kürzlich für den gemeinsamen Film „Schutzengel“ vor der Kamera stand. Die beiden sind ein echtes Dreamteam.

Außerdem: Warum trauen sich Angelina Jolie und Brad Pitt nicht endlich? Katie Holmes und Victoria Beckham waren die Queens der New York Fashion Week und traten überzeugend mit je eigenem Label auf. Diese und weitere spannende Themen aus der Welt der Stars in der aktuellen Ausgabe der Gala.

Bild: @ gala.de

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

Required

Will not be published. Required

Optional