BUNTE – Lassen Sie die Muskeln spielen…

Kategorie: Zeitschriften

639 Muskeln arbeiten im menschlichen Körper zusammen. Gerade im Alltag kommt es häufig zu einseitigen Belastungen. Eine unzureichend ausgebildete Muskulatur wiederum führt nicht selten zu dauerhaften Schmerzen. Das muss nicht sein. BUNTE rät „Lassen Sie die Muskeln spielen…“, denn wer sich zu sehr schont, wird körperlich darunter leiden. Selbst die Ausrede des Gelenkverschleiß‘ hat aus sportwissenschaftlicher Sicht keine Gültigkeit – ist ein Irrglaube.
Dabei geht es nicht zwangsläufig um den Aufbau neuer Muskeln, sondern vielmehr darum die Bestandsmuskulatur ganzheitlich zu stärken. Eine moderate Mischung aus Muskel- und Ausdauertraining verlängert das Leben und mindert das Risiko gefährlicher Krankheiten. Auch im Alter ist es nie zu spät mit ihrem gezielten Training zu beginnen. Jedoch ist es immer zu früh, um damit aufzuhören, so Sportwissenschaftler Professor Froböse.

Was er anpackt wird nicht selten zum Millionenerfolg. „Der Schuh des Manitu“ und „(T)Raumschiff Surprise“ zählen zu den erfolgreichsten Kinofilmen der vergangenen Jahrzehnte. In ihnen ist Bully Herbig nicht nur Hauptdarsteller, sondern auch hinter der Kamera legte er sich mächtig ins Zeug und fungierte als Produzent, Autor sowie Regisseur. Rund drei Jahre war es still um ihn, doch nun ist er zurück und „Gott sei Dank, er macht wieder Comedy“. In Zusammenarbeit mit Warner sind zwei Filme geplant , darunter eine deutsche Komödie. BUNTE verrät er im Interview, warum er pausierte.

Außerdem: Das Magazin widmet Dirk Bach einen Nachruf und berichtet über die neue Liebe von Patrick Swayzes Witwe. Diese uva. in der aktuellen BUNTE.

Bild: @ zeitschriften-cover.de

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

Required

Will not be published. Required

Optional